Schulung

Schulung ist ein kontinuierlicher Prozess. Unabhängig davon, ob Sie Neukunde oder Stammkunde, einer unserer Vertriebspartner oder eine Organisation sind, die sich zum ersten Mal für eine Lösung von Enghouse Interactive interessiert: Schulungen sind unverzichtbar für den Erfolg unserer Technologien.

Unser Enghouse Schulungsteam weiss, dass jede Organisation andere Bedürfnisse hat. Deshalb bieten wir verschiedene Möglichkeiten einer Schulung an, damit Sie das Potenzial der von Ihnen gewählten Lösung voll ausschöpfen können.

Schulungen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

  • Präsenzschulungen – in einem unserer Education Centers, geleitet von unseren fachkundigen Dozenten.
  • Schulungen vor Ort – Minimieren Sie Ihre Kosten und Abwesenheitszeiten, indem Sie unsere Dozenten zu sich kommen lassen.
  • Fernschulungen mit Dozenten – Bei Fernschulungen erhalten Sie alle Elemente der Präsenzschulungen samt Dozenten, ohne reisen zu müssen. Alles, was Sie dafür benötigen, ist der Zugang zu einem unserer Education Center „Klassenzimmer“ über das Internet.
  • Kundenspezifische Schulungen – Wir bewerten Ihren Bedarf und erstellen einen individuellen Plan in Bezug auf die Übermittlung der Inhalte, den Schulungsort und das Budget.
  • Auffrischungstage – Die Erfahrungen mit unserer Software nach der Schulung sind genauso wichtig wie die Schulung selbst. Kommen Sie zu einem vereinbarten Auffrischungstag, an dem Sie mit Ihrem eigenen Demo-System arbeiten, ohne das Risiko der Arbeit in einer Live-Umgebung einzugehen.

Schulungsinformationen herunterladen

Seminare: Voxtron Communication Center

Erweitern Sie Ihren Horizont und vertrauen Sie auf unsere Expertise!
Unserer hochqualifiziertes Schulungspersonal, welches auf jahrelange Erfahrung in Produkt- und Anwendungsbereich zurückblicken kann, bereitet Sie bestens auf den täglichen Umgang mit unserer Software Voxtron Communication Center vor.

Ihr Ansprechpartner:

Gabriele Kirst
gabriele.kirst@enghouse.com
T: +49 (2382) 98974-428
F: +49 (2382) 98974-523

Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihres Wunschtermines an Frau Gabriele Kirst. Sie erhalten dann eine Buchungsvorlage per E-Mail.

Seminar-Termine 2017

Einführung in das Voxtron Communication Center:
VCC Architektur, Installation & Anschaltung, VCC und seine Module, Verwendung der grafischen Oberfläche mit Voice & Fax, Lizenzierung, Ansagen, Menüs, X-Baustein inkl. Beispiele, Voxtron Client, Dashboard, Logging, Statistik und Administration.

Dauer: 5 Werktage

Teilnahmebedingungen: technische Ausbildung; Kenntnisse in den Bereichen Telefonie (ISDN/VoIP), Netzwerktopologien, Windows Server 2008 und der Umgang mit Microsoft MMCs

Nach erfolgreichem Examen erhält der Teilnehmer den Titel „Voxtron Certified Support Engineer” (VCSE).

Das Zertifikat ist zwei Jahre gültig und kann durch das Voxtron Renew-Seminar um weitere zwei Jahre verlängert werden. Verlängerungen sind n-mal möglich. Der Titel „Voxtron Certified Support Engineer“ ist Voraussetzung für das Advanced-Seminar.

VCC in verteilter Infrastruktur, Erklärung diverser Plug-In-Module (X-DLLs), Voxtron Management Tool mit seinen Funktionen und Installation, Mitschnitt, Programmierung von komplexen Call-Flows inkl. Datenbank- und DLL-Anbindungen, Verwendung von Call Flow Plug-Ins für die Anzeige von Informationen im Client, Dashboard, Client-Integration: statische und dynamische HTML-Tabs sowie ToolBars, Erweiterte Logginganalyse.

Dauer: 5 Werktage

Teilnahmebedingungen: gültiger „Voxtron Certified Support Engineer“ Titel, sowie Kenntnisse in den Bereichen Telefonie (ISDN/VoIP), Netzwerk-topologien, Windows Server 2008 und der Umgang mit Microsoft MMCs.

Nach erfolgreichem Examen erhält der Teilnehmer den Titel „Voxtron Certified Engineer“ (VCE).

Dieses Zertifikat ist ein Jahr gültig, und kann durch ein Delta-Seminar um ein Jahr verlängert werden. Verlängerungen sind n-mal möglich.
Der „Voxtron Certified Engineer“ hat die Möglichkeit, sich zusätzlich über unsere kostenlosen Webinare weiterzubilden. Die genauen Termine und Inhalte werden wir Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Das Voxtron Delta-Seminar dient der Aktualisierung und Bestätigung des im Advanced-Seminar vermittelten Wissens. Dieses Seminar wird nach jedem Major Release angeboten und beschäftigt sich intensiv mit den Produktneuerungen.

Dauer: 2 Werktage

Teilnahmebedingungen: gültiger „Voxtron Certified Engineer“ Titel

Nach erfolgreichem Examen wird die Zertifikatsgültigkeit “Voxtron Certified Engineer ” um ein weiteres Jahr verlängert bzw. mindestens bis zum nächsten Delta-Seminartermin.

Selbstverständlich behalten die bisher erworbenen Zertifkate bis zum darauf vermerkten Zeitraum ihre Gültigkeit. Wer also bereits “Voxtron Certified Support Engineer” bzw. “Voxtron Certified Engineer for Voxtron Communication Center 14” ist, kann das Renew- bzw. Delta-Seminar nutzen.

Seminare: Quality Management Suite

Einführung in das Quality Management Suite (QMS) 7.0

Inhalte zu Architektur, Installationsvoraussetzungen und Installation, Lizensierung, Erst- und Folgekonfiguration, Anschaltung an PBX Systeme praktisch umgesetzt an Cisco, Skype for Business, Innovaphone, Hochverfügbarkeitszenarien mit QMS, Troubleshooting im 1st und 2nd Level.

Alle Inhalte werden sowohl durch theoretische Vorlesung, als auch durch praktische Übungen vermittelt.

Dauer: 2 Werktage

Nach erfolgreichen Examen erhält der Teilnehmer den Titel „Enghouse Certified Engineer for Quality Management Suite (QMS) 7.0“. Das Zertifikat ist ein Jahr gültig. Verlängerungen sind n-mal gültig.

Ihr Ansprechpartner:

Gabriele Kirst
gabriele.kirst@enghouse.com
T: +49 (2382) 98974-428
F: +49 (2382) 98974-523

Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihres Wunschtermines an Frau Gabriele Kirst. Sie erhalten dann eine Buchungsvorlage per E-Mail.

Seminar-Termine 2017

Hands on heart; it was the best training I have ever had.

Mahbubul Karim, Barclays Capital