Zusammen stärker
AndtekElsbethVoxtron

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 19. Mai 2016

Motivierte Partner und Kunden: Triebwerk des Erfolgs

Leipzig, Deutschland

Enghouse AG informiert im Rahmen einer Event-Woche über Innovationen, erfolgreich realisierte Projekte und effektvolle Qualität im Kundenservice.

Aktuelle Produktneuigkeiten und Trends, Wege zum optimalen Kundenservice, Auswirkungen der zunehmenden Digitalisierung, erfolgreiche Vertriebskonzepte und strategisches Qualitätsmanagement stehen im Mittelpunkt der Event-Woche, zu der die Enghouse AG mit den Schwesterfirmen Andtek und Voxtron einlädt (31. Mai bis 03. Juni). Die Spezialisten für Kommunikationslösungen demonstrieren Beratern, Partnern und Kunden anhand von praktischen Anwenderbeispielen, wie mit intelligenten Omnichannel-Lösungen Kundenträume Realität werden.

Sinn für Qualität – Was Kunden wirklich wollen

Unter dem Motto „Angetrieben vom Erfolg“ fällt am 31. Mai der Startschuss für die Event-Woche der Enghouse AG. Dem Anlass gebührend empfängt Enghouse-Vorstand Ralf Mühlenhöver Consultants und Experten aus der Contact-Center-Branche im brandneu eröffneten Business- und Golfhotel „Hotel absolute“ in Gernsheim-Allmendfeld in der Nähe Frankfurts.
Auf die Teilnehmer warten Informationen aus erster Hand zu den führenden Kundeninteraktionslösungen der DACH-Region. Dazu zählen insbesondere die Outbound-Komplettlösung „Elsbeth“ mit Echtzeit-Sprachanalyse, Kampagnenmanagement und digitaler Signatur, die Omnichannel-Software „Voxtron Communication Center“ sowie UC-Lösungen aus dem Hause Andtek für den Cisco Unified Communication Manager.
„Wir bieten für jede Ausschreibung und Kundenanforderung das passende Puzzleteil für die Inbound-/Outbound-Kommunikation“, sagt Burkhard Urban, Sales Director von Enghouse.
Zusätzlich geben Enghouse-Experten Tipps zur effizienten Gestaltung des Kundendialogs durch kanalübergreifende Konzepte und verraten, wie Unternehmen den Kundenservice messen und entsprechend optimieren können. Außerdem auf der Tagesordnung: Ebenso erstaunliche wie nutzwertige Ergebnisse einer im Auftrag von Enghouse in Deutschland durchgeführten Studie zum Thema „Qualität im Kundenservice“.

Zuverlässige Lösungen brauchen zuverlässige Partner

Der 01. und 02. Juni stehen ganz im Zeichen der Partner. Neben der Würdigung herausragender Projekte und der Demonstration der neuesten Releases seiner Softwarelösungen gewährt Enghouse schon jetzt erste Einblicke in die kommenden Versionen der Omnichannel-Software „Voxtron Communication Center“ und der „Quality Management Suite“, die im Jahr 2017 auf den Markt kommen werden.
„Einerseits werden moderne Funktionen in der Software verlangt, um Kunden auf allen Kanälen perfekten Kundenservice bieten zu können, andererseits sind die Betriebskosten einer Software wichtig“, sagt Ralf Mühlenhöver. Egal, wie die Bereitstellung erfolge, so der Enghouse-Vorstand – lokal, hybrid oder aus der Cloud –, dafür seien immer zuverlässige Partner nötig, auf die Unternehmen vertrauen könnten. Zahlreiche neue und teils sehr große Projekte würden dies beweisen.
Mit seinem herstellerunabhängigen Produktportfolio, mit dem Partner ihren Endkunden Kosteneinsparungen und Umsatzwachstum garantieren können, sowie der Unterstützung in komplexen Ausschreibungsprozessen, gewinnt Enghouse mehr und mehr Business-Partner. „Als enger Partner von Enghouse sehen wir das tolle Wachstum und die Synergien aus dem letzten Jahr und blicken auf eine spannende Zukunft“, sagt z. B. Ulf Kühnapfel, Managing Partner bei VirtualQ, Anbieter innovativer Warte-Service-Lösungen für Service-, Contact- und Call-Center.
„Wir freuen uns sehr, die Eventwoche von Enghouse unterstützen zu können“, sagt Norbert Hirsch, Sales Manager Contact Center von Enghouse-Partner Plantronics, gleichzeitig Sponsor der Veranstaltungswoche. Ziel sei es immer, professionelle Audiolösungen mit einem optimalen Kommunikationserlebnis auf Kundenseite zu realisieren.

Fakten: Das sagen Anwender über Enghouse-Lösungen

Ortswechsel dann am 02./03. Juni. Nur rund 20 Autominuten von Gernsheim entfernt, im Lufthansa Training & Conference Center in Seeheim-Jugenheim an der Bergstraße, treffen sich Anwender von Enghouse zu einem informativen Austausch und berichten über ihre Erfahrungen mit Enghouse-Lösungen. Auf der Referentenliste u. a. E-Plus Mobilfunk GmbH, die „Elsbeth“ als zentrale Plattform einsetzt und die Mobene GmbH, die erfolgreich „Voxtron Communication Center“ eingeführt hat. Im Rahmen von diversen Praxis-Workshops und Vorträgen erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die Vorteile und den Nutzwert des gesamten Enghouse-Produktportfolios. Den Abschluss der Enghouse-Eventwoche bilden verschiedene Sessions, welche die Zukunft von aktuellen Themen wie z.B. Skype for Business, Multi-/Omnichannel oder Qualitätsmanagement zum Inhalt haben.

Über Astrid Pocklington

Marketing Manager für DACH/ CEE bei Enghouse Interactive seit Juni 2014.

<< Zurück zu Pressemitteilungen

Menu