Seminarprogramm der Enghouse Acadamy

Unabhängig davon, ob Sie Neu- oder Stammkunde, einer unserer Vertriebspartner oder eine Organisation sind, die sich zum ersten Mal für eine Lösung von Enghouse Interactive entschieden hat: Schulungen sind unverzichtbar, um unsere Technologien erfolgreich einsetzen zu können.
Unser Enghouse Seminarteam besteht aus Experten, die aus Erfahrung wissen, dass jedes Unternehmen andere Bedürfnisse hat. Passgenau bieten wir organisatorisch wie auch inhaltlich verschiedene Möglichkeiten von Seminaren an, damit Sie das Potenzial der von Ihnen gewählten Lösung voll ausschöpfen können.

Die nächsten Seminare

• 16.-20.9.2019 | VCC Advanced
• 17.-18.9.2019 | ANDTEK Delta
• 23.-27.9.2019 | ANDTEK Basic
• 07.-08.10.2019 | QMS Training
• 14.-16.10.2019 | EICC Basic
• 21.-25.10.2019 | EICC Advanced

Schulungen

Präsenzschulungen – in einem unserer Education Centers, geleitet von unseren fachkundigen Dozenten.
Inhouse-Seminare – Schonen Sie Ihre Personalressourcen und minimieren Sie Kosten, indem unsere Experten zu Ihnen kommen
Fernschulungen – Alles, was Sie dafür benötigen, ist der Zugang zu einem unserer Education Center „Klassenzimmer“ über das Internet.
Individuelle Unternehmensschulung – Individuell auf Ihren Bedarf abgestimmt erarbeiten wir Ihnen einen individuellen Seminar-Plan in Bezug auf die Übermittlung der Inhalte, den Schulungsort und Ihr Budget.
Refresh Tage/Delta Seminare – Die Erfahrungen mit unserer Software nach der Schulung sind genauso wichtig wie die Schulung selbst. Kommen Sie zu einem vereinbarten Auffrischungstag, an dem Sie mit Ihrem eigenen Demo-System arbeiten, ohne das Risiko der Arbeit in einer Live-Umgebung einzugehen.

Unsere Termine 2019

Die Seminartermine Jul-Dez 2019

Freuen Sie sich auf ein brandneues Schulungskonzept ab 2020!

Die Enghouse Academy bietet Ihnen  schon jetzt mit ihren Basic-, Advanced- und Delta-Seminaren ein komplettes Programm zur Erweiterung Ihres Wissens und Ihrer Fähigkeiten, um in Zukunft alle Features unserer Produkte umfänglich und sicher nutzen zu können. Während die Basic-Seminare Grundwissen zur Handhabung des neu erworbenen Produkts vermitteln, werden Sie mit den Advanced-Seminaren zum Profi. Die Delta-Seminare dienen dazu, Ihr Wissen aufzufrischen und neue Features des jeweiligen Produkts vorzustellen.

Wir arbeiten kontinuierlich daran, unsere Dienstleistungen für Sie zu verbessern. Daher wird es ab 2020 ein neues Schulungskonzept geben, bei dem die bereits bestehenden Seminare durch verschiedene Features ergänzt und erweitert werden, um Ihnen den Einstieg in unsere Produkte und die Arbeit mit Ihnen noch angenehmer zu machen. Freuen Sie sich ab 2020 auf zusätzlich neue Seminarformen, bessere Trainingsmöglichkeiten und Chancen, Ihr Wissen rund um unsere Produkte auszubauen.

Die Termine für das erste Halbjahr 2020 stehen, die für das zweite Halbjahr 2020 folgen im Dezember 2019.

 

Die Seminartermine Jan-Jun 2020

Seminare: ANDTEK

Aufeinander aufbauende ANDTEK Seminare
Ein wichtiger Faktor für den erfolgreichen Einsatz von Unified Communications Applikationen sind fundierte Kenntnisse über die Möglichkeiten der Kommunikationsprodukte und deren konkreten Umsetzung in Projekten. ANDTEK Seminare bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr bisheriges Wissen zu vertiefen und in praktischen Übungen auszubauen. So können Sie den gesamten Funktionsumfang unserer Produkte optimal im Alltag ausschöpfen.

Training.CE@enghouse.com 
T:  0800 0800 299

Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihres Wunschtermins und der Seminar ID per Mail oder telefonisch an die angegebenen Kontaktdaten und Sie erhalten  eine Buchungsvorlage per E-Mail.

ANDTEK Basic Seminar

In diesem Seminar werden Anwendungsfälle veranschaulicht, in welchen Anwendungen im Unified Communications Networks genutzt werden. Es wird demonstriert, wie der ANDPhone Communication Server in die allgemeine Softwarearchitektur passt. Dazu gibt es viele Konfigurationen, die es den Teilnehmern ermöglichen, den ANDPhone Application Server einzurichten, zu konfigurieren und in das Communication Manager Netzwerk zu integrieren.

Dauer: 5 Werktage

Seminar-Sprache: Das Training ist in Deutsch und Englisch verfügbar

Teilnahmebedingungen: Teilnehmer müssen ihren eigenen Laptop mitbringen. Benötigte Lizenzen werden den Teilnehmern zur Verfügung gestellt und können auch für spätere Demonstrationszwecke von den Teilnehmern weiterhin genutzt werden.

Nach Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat über die erlernten Fähigkeiten.

ANDTEK Advanced Seminar
Im Advanced Seminar lernen die Teilnehmer die verwendeten APIs, deren Zweck, Einsatzbereich sowie praktische Verwendung kennen. Es wird detailliert auf die Verbindung zwischen dem ANDPhone Application Server (APAS) und der Client Software eingegangen. Es wird demonstriert, wie die ANDTEK Software mit dem Cisco Unified Communications Manager interagiert. Ziel ist es, zusätzlich zum ganzheitlichen Überblick der Tools zur Fehlersuche, ein tieferes Verständnis für die ANDTEK Software und die APAS-Integration zu bekommen.

Dauer: 2 Werktage

Seminar-Sprache: Das Training ist in Deutsch und Englisch verfügbar

Teilnahmebedingungen: Teilnehmer sollten das ANDTEK Basic Seminar absolviert haben und fundiertes Wissen über die ANDPhone Server Application besitzen. Erfahrungen mit Cisco UC Umgebungen werden empfohlen. Die Teilnehmer müssen ihren eigenen Laptop mitbringen, Schulungsmaterial sowie Trainingslizenzen werden bereitgestellt.

Nach Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat über die erlernten Fähigkeiten.

ANDTEK Delta Seminar
Das ANDTEK Delta Seminar wird nach jedem Major Release angeboten und beschäftigt sich intensiv mit Produktneuerungen. Es dient dazu, neue Features, die seit dem letzten Release eingeführt wurden, kennenzulernen und deren Handhabung zu meistern.

Dauer: 2 Werktage

Seminar-Sprache: Das Training ist in Deutsch und Englisch verfügbar

Teilnahmebedingungen: Teilnehmer sollten das ANDTEK Basic Seminar absolviert haben. Die Teilnehmer müssen ihren eigenen Laptop mitbringen, Schulungsmaterial sowie Trainingslizenzen werden bereitgestellt.

Nach Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat über die erlernten Fähigkeiten.

Seminare: ELSBETH Academy

Praxisorientiertes Lernen in der ELSBETH Academy
Die ELSBETH Academy ist eine regelmäßige Produktschulung an unserem Standort Leipzig. Die Teilnehmer lernen hier, sämtliche ELSBETH Produkte aus technischer Sicht noch professioneller zur managen, um so das Maximum an Effizienz der Kampagnenziele zu erreichen.

Training.CE@enghouse.com 
T:  0800 0800 299

Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihres Wunschtermins und der Seminar ID per Mail oder telefonisch an die angegebenen Kontaktdaten und Sie erhalten  eine Buchungsvorlage per E-Mail.

ELSBETH Basic Seminar – Essential Training:
Das Elsbeth Basic Seminar ist ein Essential Training zu den Features von EPC, Systemparametern EPD, Monitoring, Kampagnensteuerung, Daten Im- und Export sowie Erläuterungen zu den wichtigsten Reports. Es geht hier nicht nur um die Vermittlung des theoretischen Wissens, sondern bei diesem Seminar liegt der Fokus  auf praxisrelevanten Einblicken in die Software. Inhalte werden direkt am System vermittelt und Tipps und Tricks unserer Experten werden so anschaulich und direkt an der Software visualisiert.

Dauer: 1 Werktag
Zielgruppe: Teamleiter & Projektleiter
Teilnahmebedingungen: Keine besonderen Kenntnisse nötig, die Teilnehmer sollten der Zielgruppe entsprechen

Nach Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat über die erlernten Fähigkeiten.

ELSBETH Advanced Seminar:
Die Erweiterung zum ELSBETH Essential Training beinhaltet einfaches Skripting, Workflow-Design, Reporter-Design und das Aufsetzen von Demokampagnen.
In dem ELSBETH Advanced Seminar werden die Kenntnisse des Basic Seminars praxisnah an der Software umgesetzt, intensiviert und vertieft.

Dauer: 2 Werktage

Zielgruppe: Team- und Projektleiter mit erweiterten IT-Kenntnissen & Programmierer

Teilnahmebedingungen: Keine besonderen Kenntnisse nötig, die Teilnehmer sollten der Zielgruppe entsprechen

Nach Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat über die erlernten Fähigkeiten.

Seminare: Quality Management Suite – QMS

Einführung in die Quality Management Suite (QMS) 7.2
In diesem Seminar werden Inhalte zu Architektur, Voraussetzungen und Installation, Lizensierung, Erst- und Folgekonfiguration sowie die Anschaltung an PBX Systeme praktisch umgesetzt (Cisco, Skype for Business, Innovaphone). Zudem befasst sich das Seminar mit Hochverfügbarkeitszenarien mit QMS sowie Troubleshooting im 1st und 2nd Level.

Alle Inhalte werden durch Theorie und Praxis-Übungen vermittelt.

Dauer: 2 Werktage

Nach erfolgreichem Examen erhält der Teilnehmer ein Zertifikat über die erlernten Fähigkeiten „Enghouse Certified Engineer for Quality Management Suite (QMS)“.

Training.CE@enghouse.com
T:  0800 0800 299

Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihres Wunschtermins und der Seminar ID per Mail oder telefonisch an die angegebenen Kontaktdaten und Sie erhalten  eine Buchungsvorlage per E-Mail.

Seminare: Voxtron Communication Center – VCC

Einführung in die Omnichannel-Lösung VCC
Unsere hochqualifizierten Experten des Schulungsteams blicken auf jahrelange Erfahrung im Produkt- und Anwendungsbereich des VCCs zurück und bereiten Sie bestens auf den täglichen Umgang mit dem Voxtron Communication Center vor.

Training.CE@enghouse.com
T:  0800 0800 299

Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihres Wunschtermins und der Seminar ID per Mail oder telefonisch an die angegebenen Kontaktdaten und Sie erhalten  eine Buchungsvorlage per E-Mail.

VCC Basic Seminar: Einführung in das Voxtron Communication Center 
In diesem Seminar lernen die Teilnehmer alles über den Aufbau der VCC Architektur, die Installation & „Inbetriebnahme“, das VCC und seine Module, die Verwendung der grafischen Oberfläche, Lizenzierung, Ansagen, Menüs, X-Baustein inkl. Beispiele, Voxtron Client, Dashboard, Logging, Statistik und Administration.

Dauer: 5 Werktage

Zielgruppe: Techniker, welche Grundkenntnisse über das VCC System zur Konfiguration und/oder für den Support benötigen.

Teilnahmebedingungen: technische Ausbildung; Kenntnisse in den Bereichen Telefonie (ISDN/VoIP), Netzwerktopologien, Windows Server 2008 und im Umgang mit Microsoft MMCs.

Nach Abschluss des Seminars und erfolgreichem Examen erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat und den Titel „Voxtron Certified Support Engineer”.

Das Zertifikat ist zwei Jahre gültig bzw. bis zum nächsten Major Release des VCCs.  Es kann durch das Voxtron Delta-Seminar jeweils um weitere zwei Jahre verlängert werden. Das Zertifikat „Voxtron Certified Support Engineer“ ist ebenfalls Voraussetzung für das Advanced-Seminar.

VCC Advanced Seminar: Vertiefungs- und Aufbauseminar  Voxtron Communication Center 
Inhalte dieses Seminars: VCC in verteilter Infrastruktur, erweiterte Konfiguration im IVR Callflow, Erklärung diverser Plug-In-Module (X-DLLs), Installation und Funktion des Voxtron Management Tools, Mitschnitt, Programmierung von komplexen Call-Flows inkl. Datenbank- und DLL-Anbindungen, Verwendung von Call Flow Plug-Ins für die Anzeige von Informationen im Client, Dashboard, Client-Integration: statische und dynamische HTML-Tabs sowie ToolBars, erweiterte Logginganalyse.

Dauer: 5 Werktage

Zielgruppe: Techniker mit der Aufgabe, das VCC System in Betrieb zu setzen und Integrationen durchzuführen.

Teilnahmebedingungen: Erfolgreiche Teilnahme am VCC-Basic-Seminar , „Voxtron Certified Support Engineer“ Zertifikat, sowie Kenntnisse in den Bereichen Telefonie (ISDN/VoIP), Netzwerk-Topologien, Windows Server und imUmgang mit Microsoft MMCs.
Hinweis: Voraussetzung zur erfolgreichen Inbetriebnahme eines VCC Systems sind die erworbenen Kenntnisse aus dem Basic als auch dem Advanced Seminar !

Nach erfolgreicher Teilnahme und Examen erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat und den Titel „Voxtron Certified Engineer“ (VCE).

Dieses Zertifikat ist ein Jahr gültig, und kann durch die Teilnahme am Delta-Seminar jeweils um ein Jahr verlängert werden.

VCC Delta Seminar: Auffrischungs- und Erweiterungsseminar  Voxtron Communication Center 
Das Voxtron Delta-Seminar dient der Erweiterung, Aktualisierung und Bestätigung der im Advanced-Seminar vermittelten Kenntnisse. Dieses Seminar wird nach jedem Major Release angeboten und beschäftigt sich intensiv mit den Produkt-Neuerungen.

Zielgruppe: „Voxtron Certified Engineer“ zertifizierte VCC Techniker, welche auf dem neuesten Stand bleiben bzw. ihr Zertifikat erneuern möchten.

Dauer: 2 Werktage

Teilnahmebedingungen: gültiger „Voxtron Certified Engineer“ Titel

Nach erfolgreicher Teilnahme und  Examen wird die Zertifikatsgültigkeit “Voxtron Certified Engineer ” um ein weiteres Jahr verlängert bzw. bis zum nächsten Major Release VCC. Selbstverständlich behalten die bisher erworbenen Zertifkate bis zum darauf vermerkten Zeitraum ihre Gültigkeit.

VCC EndUser Seminar: Einführung in das Voxtron Communication Center VCC 
Einführung in die VCC Architektur, das VCC und seine Module, Verwendung der grafischen Oberfläche für die Administration, Medientypen im VCC, Steuerung des CallFlows über das VMT mit Ansagen und Menüs, Lizensierung, VCC Client, Dashboard, Statistik, Basis Logging.

Zielgruppe: System-Administratoren, die das VCC im laufenden Betrieb eines Unternehmen betreuen

Dauer: 5 Werktage

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat über die erworbenen Fähigkeiten.

Seminare: Enghouse Interactive Communications Center – EICC

Werden Sie mit den EICC Seminaren zum Experten!

Mit dem mehrstufigen Trainingsprogramm zum Enghouse Interactive Communications Center werden Sie zum Contact Center Experten. Beginnend mit dem „Basic“ Seminar lernen Sie die Grundlagen des Systems kennen – von der Installation bis hin zur Einrichtung eines Routingkonzepts für das Medium Inbound Voice. Vertiefen Sie  Ihre Fähigkeiten im „Advanced“ Seminar um umfangreichere Kenntnisse zum Umgang mit weiteren Kanälen, Medieneskalation, Redundanz, Logging und Debugging, sowie Reporting ausbauen.

Profitieren Sie von der jahrelangen Praxiserfahrung unserer Trainer im Produkt- und Anwendungsbereich. Unser hochqualifiziertes Schulungsteam bereitet Sie bestens auf den täglichen Umgang mit dem Enghouse Interactive Communications Center (EICC) vor.

Training.CE@enghouse.com
T:  0800 0800 299

Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihres Wunschtermins und der Seminar ID per Mail oder telefonisch an die angegebenen Kontaktdaten und Sie erhalten  eine Buchungsvorlage per E-Mail.

EICC Basic Seminar: Einführung in das Enghouse Interactive Communications Center 

Das EICC Basic Seminar dient dem Einstieg in die Welt des Enghouse Interactive Communications Center. Hier erlernen Sie wichtige Grundlagen von der Installation bis hin zur Konfiguration.

Inhalte: EICC Client, Architektur, Installation, Anschaltung, Administration, Routingkonzept (Queues, Agent Login Classes, Delivery Patterns), Reporting Grundlagen

Dauer: 3 Werktage

Teilnahmebedingungen: Die Teilnehmer sollten über Basiswissen im Bereich Telefonie, Netzwerk und Windows Server verfügen.

Der Kurs wird mit einer praktischen Prüfung abgeschlossen. Erfolgreiche Teilnehmer erhalten ein Zertifikat „EICC Certified Professional“ für die geschulte Version.

EICC Advanced Seminar: Vertiefungs- und Aufbauseminar  Enghouse Interactive Communications Center
Das EICC Advanced Seminar führt Sie in die fortgeschrittenen Lösungsfelder des Enghouse Interactive Communications Center ein. Hier erlernen Sie fortgeschrittene Techniken, angefangen vom Multichannel Routing bis hin zu Recovery oder Debugging.

Inhalte: Plug-Ins, Add-In Installation, Multimedia Anschaltung, erweiterte Administration, Routingkonzept (Auto Attendant, VIP Routing, dynamische Abfragen), Detailliertes Reporting, Logging und einfache Loganalyse, Desaster Recovery und Redundanz, Erweiterte Architekturprinzipien, SDKs

Dauer: 5 Werktage

Teilnahmebedingungen: Die erfolgreiche Teilnahme an einem Basic Kurs mit Abschluss „EICC Certified Professional“ wird vorausgesetzt.

Der Kurs wird mit einer praktischen Prüfung abgeschlossen. Erfolgreiche Teilnehmer erhalten ein Zertifikat „EICC Certified Engineer“ für die geschulte Version.

Hands on heart; it was the best training I have ever had.

Mahbubul Karim, Barclays Capital